IFFA 2013: FRUTAROM Savory Solutions setzte auf Starterkulturen und umfassende Lösungen für Rohwurst- spezialitäten

Kunden von Frutarom Savory Solutions profitieren von stimmigen Gesamtlösungen, denn neben der Starterkultur bietet das Unternehmen auch die jeweiligen Reife- und Gewürzmischungen an. Dr. Christian Hertel, R&D Manager Cultures bei Frutarom Savory Solutions: „Wir entwickeln und produzieren unsere Starterkulturen unter einem Dach. Zusätzlich bieten wir noch die entsprechenden Reife- und Gewürzmischungen an, die auf die spezifischen Eigenschaften der Kulturen sowie das Endprodukt zugeschnitten sind – dieser Allround-Service ist einzigartig in Europa. So können wir höchst effizient auch maßgeschneiderte Lösungen für ganz spezielle Kundenwünsche entwickeln.“

Das BITEC Portfolio wird durch die neueste Entwicklung ergänzt: eine Range an unterschiedlichen Starterkulturen speziell für traditionelle italienische Rohwurstspezialitäten. Diese sorgen für die Ausbildung des besonders milden, ausgeprägten Aromas. Dabei stehen verschiedene Optionen zur Auswahl: Varianten, die einen langsamen Fermentationsprozess hervorrufen – wie in Südeuropa üblich, aber auch Starterkulturen für kürzere Reifezeiten. Letztere sorgen trotz schnellerer Fermentation für den typischen mediterranen Geschmack der Endprodukte.